Der Workshop für die Teilnehmer

Wir nehmen den Status Quo und heben ihn gemeinsam mit Ihrem Team auf ein neues Level. Sobald sich die Mitarbeiter für die Teilnahme an unserem Konzept entscheiden, beginnen wir, gemeinsam mit ihnen zu erkunden, welche Ziele sie für sich stecken möchten, welche Leitsätze den perfekten Ansporn bieten und welche Herausforderungen ihnen auf dem Weg begegnen können.

Gemeinsam planen wir die Zukunft

Was sind die aktuellen Tagesabläufe und Gewohnheiten? Wie werden Gegebenheiten und Hürden wahrgenommen? Welche Träume warten auf Erfüllung und wie werden Anstrengungen mit positiven Erfahrungen belohnt? Diese Bestandsaufnahme bildet die Grundlage für den nächsten Schritt: Die Veränderungswünsche für die Zukunft, Ziele und Leitsätze werden zusammen mit dem Workshop-Moderator personalisiert und auf die Teilnehmenden im Detail zugeschnitten. Die erarbeiteten Leit-Linien werden im Anschluss direkt in die YouTastic App eingegeben. Mit einem eigenen Account verliert niemand seine Ziele aus den Augen.

Freude an stetigen Erfolgen

Gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern nehmen wir uns einen ganzen Tag Zeit, um auf alle Fragen einzugehen. Die Erfahrung unserer Workshop-Leiter und die leicht verständliche YouTastic App ermöglichen es uns, gemeinsam mit ihren Mitarbeitern realistische Pläne zu erstellen, deren Umsetzung nicht nur möglich, sondern kurzfristig Vergnügen bereiten und damit nachhaltig zu positiven Veränderungen beitragen. In diesem Workshop lernen die Teilnehmer auch, welche Fallen es gibt, welche Auslöser in Frage kommen könnten und wie das Belohnungssystem des Menschen grundsätzlich funktioniert.

Innere Achtsamkeit als phänomenales Werkzeug

Um besonders intensiv auf die individuellen Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter einzugehen, erarbeiten unsere Coaches eine individuelle Audio-Aufnahme, die als Grundlage zum autogenen Training genutzt wird. Damit schaffen wir Kontinuität in der Betreuung, die sich nicht nur auf die Änderung einiger Gewohnheiten erstreckt, sondern dem Konzept einen Wellness-psychologischen Aspekt hinzufügt.